Totengedenken an Allerheiligen / Allerseelen
Andachten und Gräbersegnungen auf allen sechs Friedhöfen

Die Messen feiern wir an beiden Tagen zu den Sonntagszeiten. Allerdings fallen am Samstag die Vorabendmessen in Liebfrauen und St. Regina aus.

Nach der Totenandacht in den Kirchen bzw. auf den Friedhöfen gehen die Besucher zu den Gräbern ihrer Angehörigen auf dem Friedhof. Ein Priester kommt zur Grabersegnung mit Weihwasser durch die Reihen.
Allerheiligen, 01.11. (Samstag):
St. Regina, Rhynern: Andacht um 14 Uhr in der St.-Reginakirche anschl. Gräbersegnung
St. Elisabeth, Berge: Andacht um 14 Uhr in der St.-Elisabethkirche anschl. Gräbersegnung
Liebfrauen, Hamm-Süden: Andacht um 16 Uhr auf dem Kath. Südenfriedhof am Kreuz anschl. Gräbersegnung
Zur Heiligen Familie, Westtünnen: Andacht um 16.30 Uhr in der Kirche Zur Hl. Familie anschl. Gräbersegnung
St. Joseph, Süddinker: Gräbersegnung um 16.30 Uhr auf dem Friedhof anschl. 17 Uhr Vorabendmesse zu Allerseelen

Allerseelen, 02.11. (Sonntag):
Christkönig, Wambeln: Totenmesse um 9 Uhr in der Christkönigskirche anschl. Gräbersegnung


Zurück zur Übersicht der Artikel

Aktuelle Kirchliche Nachrichten der Pfarrei St. Franziskus von Assisi
Wocheninfo zum Herunterladen
mehr...

ERSTKOMMUNION 2018
Information und Anmeldeformular
Die Erstkommunionvorbereitung 2018 beginnt nach den Sommerferien. Hier dazu
mehr...

St. Franziskus von Assisi auf dem Weg zum Pastoralen Raum
Aktuelle Information hier
mehr...

mehr...

Orgel-CDs aus der Liebfrauenkirche
Goll-Orgel-CDs
mehr...

Ihr Weg zu uns
mehr...

Möchten Sie uns etwas spenden?
Hier die Bankverbindung der Liebfrauengemeinde:
mehr...

Domradio
und andere Sender mit kirchlichem Inhalt
mehr...