Geänderte Gottesdienstzeiten ab dem 1. Mai 2016 in St. Franziskus
Weiterhin Messfeiern in allen Kirchen der Pfarrei möglich

Nachdem einer der pensionierten Priester aus Altersgründen durch unseren Herrn Erzbischof von seiner Aufgabe als Subsidiar in der St.-Franziskus-Gemeinde entpflichtet wurde, ist es für die aktiven Priester der Pfarrei schwieriger geworden, vor allem den Messplan am Sonntagmorgen kontinuierlich zu bewältigen. Bislang müssen auf jeden Fall vier Priester für die sechs Messen anwesend sein. Ziel der Veränderung ist, dass bei Engpässen nur maximal zwei Priester am Sonntagmorgen da sein müssen, denn nicht nur Urlaubs-, Exerzitien- und leider auch Krankheitszeiten müssen zu bewältigen sein, sondern auch „Sonderkonstellationen“ kommen immer wieder vor, wie z. B.:

Bestimmte Familien- und Themengottesdienste werden von bestimmten Priestern gefeiert;
Begleitung von Gruppen der Gemeinde an Klausurwochenenden muss möglich sein;
repräsentative Pflichten kommen vor;
in den pastoralen Räumen der Nachbarschaft muss zukünftig mit ausgeholfen werden;  
Priester dürfen nur ausnahmsweise mehr als drei Sonntagsmessen (inkl. VAM) feiern.

Das Pastoralteam hat sorgfältig folgenden neuen Messplan ausgearbeitet, dem Pfarrgemeinderat vorgestellt und diskutiert:
Im Altenzentrum Liebfrauen wird die erste Sonntagsmesse um samstags um 16 Uhr gefeiert, gefolgt von Liebfrauen um 17 Uhr und Christkönig (Wambeln) um 18.30 Uhr. Der Sonntagmorgen hat fünf Hl. Messen: Um 8 Uhr in St. Joseph (Süddinker), 9.30 Uhr in St. Regina (Rhynern) und St. Elisabeth (Berge), sowie um 11 Uhr in Liebfrauen (Hamm) und Zur Heiligen Familie (Westtünnen). Abgeschlossen wird der Sonntag mit der Liebfrauen-Abendmesse um 18.30 Uhr.

Liebfrauen

St. Regina

St. Elisabeth

Zur Hl. Familie

St. Joseph

Christkönig

AZ Liebfrauen

SA

 

17.00 Uhr

18.30 Uhr

16.00 Uhr

SO

 

 

 

11.00 Uhr
18.30 Uhr

 

9.30 Uhr

 

9.30 Uhr

 

 

11.00 Uhr

8.00 Uhr

Die neue Messordnung gilt ab Sonntag, 1. Mai 2016, beginnend mit dem Vorabend.
An besonderen Feiertagen und bei besonderen Anlässen (Jubiläen, Pfarrfeste …) wird es möglich sein, Sonderregelungen zu haben.

Während der Sommerferien wird es analog zu den Vorjahren wieder eine leicht reduzierte Gottesdienstordnung geben.


Zurück zur Übersicht der Artikel

Aktuelle Kirchliche Nachrichten der Pfarrei St. Franziskus von Assisi
Wocheninfo zum Herunterladen
mehr...

ERSTKOMMUNION 2018
Information und Anmeldeformular
Die Erstkommunionvorbereitung 2018 beginnt nach den Sommerferien. Hier dazu
mehr...

St. Franziskus von Assisi auf dem Weg zum Pastoralen Raum
Aktuelle Information hier
mehr...

mehr...

Orgel-CDs aus der Liebfrauenkirche
Goll-Orgel-CDs
mehr...

Ihr Weg zu uns
mehr...

Möchten Sie uns etwas spenden?
Hier die Bankverbindung der Liebfrauengemeinde:
mehr...

Domradio
und andere Sender mit kirchlichem Inhalt
mehr...