Orgelmesse zum Advent und Beginn des neuen Kirchenjahres am Sonntag, 27. November 2016, um 18.30 Uhr
Kirchenmusiker Peter Vollbracht aus Neheim-Hüsten spielt in der Liebfrauenkirche

Peter Vollbracht, Arnsberg-Hüsten
(c) www.st-petri-huesten.de
Zum Auftakt des Adventes und gleichzeitig der letzten Orgelmesse dieses Jahres spielt Peter Volbracht aus Hüsten am Sonntag, den 27. November 2016 um 18.30 Uhr an der Goll-Orgel der Liebfrauenkirche in Hamm. Es erklingen dann adventliche Orgelwerke von J. S. Bach, J. G. Rheinberger, A. Guilmant u. a.

Volbracht studierte an der Folkwang-Hochschule in Essen Schulmusik und Kirchenmusik, schloss dort mit dem A-Examen ab. Als Kantor in St. Petri in Hüsten betreibt er eine reiche Chorarbeit und betreut gleichzeitig die Konzertreihe an der historischen Orgel der Klosterkirche in Oelinghausen.

Wie zu allen Orgelmessen ist der Eintritt frei, um eine Spende zur Unterstützung der Kirchenmusik wird freundlich gebeten.


Zurück zur Übersicht der Artikel

Aktuelle Kirchliche Nachrichten der Pfarrei St. Franziskus von Assisi
Wocheninfo zum Herunterladen
mehr...

ERSTKOMMUNION 2018
Information und Anmeldeformular
Die Erstkommunionvorbereitung 2018 beginnt nach den Sommerferien. Hier dazu
mehr...

St. Franziskus von Assisi auf dem Weg zum Pastoralen Raum
Aktuelle Information hier
mehr...

mehr...

Orgel-CDs aus der Liebfrauenkirche
Goll-Orgel-CDs
mehr...

Ihr Weg zu uns
mehr...

Möchten Sie uns etwas spenden?
Hier die Bankverbindung der Liebfrauengemeinde:
mehr...

Domradio
und andere Sender mit kirchlichem Inhalt
mehr...