Matthäuspassion von Johann Sebastian Bach
Palmsonntag, 14. April 2019, 15 Uhr in der Liebfrauenkirche am Beginn der Karwoche

Am Palmsonntag, 14. April, um 15 Uhr findet mit der Matthäuspassion von Johann Sebastian Bach ein kirchenmusikalischer Höhepunkt des ersten Halbjahres statt. Eintrittskarten sind im Vorverkauf im Pfarrbüro zum Preis von 20,- € (für Schüler und Studenten ermäßigt 12,-) erhältlich. Ohne Zweifel stellt dieses Werk den Höhepunkt der Passionsoratorien dar und zählt zu den Meisterwerken der abendländischen Musikkultur. Es ist für uns eine große Freude, nicht zuletzt durch Ihre finanzielle Unterstützung ein so großes Werk stemmen zu können.

Es singen das Vokalensemble Wiedenbrück und die Mendener Kantorei unter Leitung von Dekanatskirchenmuskier Johannes Krutmann.

Solisten:
Elisabeth Schwippe (Sopran)
Dorothee Rabsch (Alt)
Nils Giebelhausen (Tenor)
Peter Kooij (Bass)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Zurück zur Übersicht der Artikel

Aktuelle Kirchliche Nachrichten der Pfarrei St. Franziskus von Assisi
Wocheninfo zum Herunterladen
mehr...

Pastoralvereinbarung der Pfarrei St. Franziskus von Assisi Hamm
Hier herunterzuladen ...
mehr...

Beuroner Kalender mit der täglichen Liturgie
mehr...

Möchten Sie uns etwas spenden?
Hier die Bankverbindung der Liebfrauengemeinde:
mehr...

Orgel-CDs aus der Liebfrauenkirche
Goll-Orgel-CDs
mehr...

Ihr Weg zu uns
mehr...

Domradio